Schön, dass Du hier bist!

Ich freue mich riesig, dass Du her gefunden hast und Lust hast eine meiner geführten Online Yogastunden auszuprobieren! 

Für yoga-neulinge

Im Yoga geht es nur um Dich! Darum, dass es Dir gut geht, in keinster Weise darum, wie eine bestimmte Asana aussieht, oder darum alle Haltungen mitzumachen.

Es ist VÖLLIG normal, dass Du zu Beginn Deines Yogaweges oder auch, wenn Du einen neuen Lehrer oder neuen Yogastil ausprobierst zwischenzeitlich durcheinander kommst mit meinen Ansagen “rechts / links”, “Händen / Füßen”, oder Du nicht immer folgen kannst was da passiert – lass Dir Deine Freude am Üben dadurch auf gar keinen Fall beeinflussen – wir waren ALLE mal an diesem Punkt und landen da auch immer mal wieder, egal wie viele Jahre wir schon üben! Ich bin stolz auf Dich, dass DU auf der Matte bist, für Deinen Mut und Deine Überwindung, die es immer wieder dazu braucht, also sei Du es auch!

Die ich anbiete, die Haltungen dürfen sich herausfordernd anfühlen, aber niemals schmerzen, bei Vorerkrankungen lass Dir von einem Arzt absichern ob Du uneingeschränkt Yoga üben darfst oder Dir erklären welche Bewegungen für Deinen Körper NICHT geeignet sind – gerne helfe ich Dir dabei Alternativen für einzelne Haltungen zu finden. Dir darf beim Yoga warm werden, aber Du solltest NICHT stark schwitzen und spätestens wenn Du bemerkst, dass Dein Atem nicht mehr ruhig und gleichmäßig fließt, ist es das Zeichen für Dich einen Gang runter zu schalten indem Du zB:

– eine kurze Pause in der “Kleinkindstellung” oder dem “herabschauenden Hund” machst

– “Vinyasas” (Abfolge “herabschauender Hund” – “schiefe Ebene (Plank)” – “Liegestütz / Chatturanga” – “aufschauender Hund” – “herabschauender Hund”) entweder auslässt und im Hund wartest oder beim “Liegestütz / Chatturanga” die Knie absetzt und “Kobra” anstelle des “aufschauenden Hundes” übst.

Ich freu mich auf Dich!!!

Anmeldung kostenlose Schnupperstunde

Registriere Dich mit dem nachfolgenden Formular. Den Zoom-Zugangslink zur Online-Stunde erhältst Du automatisch 15 Minuten vor Beginn der Stunde per Email (Achtung Spam Ordner?). 

Mit der Anmeldung zu kostenlosen Schnupperstunde, willigst Du der Aufnahme in meinen monatlichen Newsletter ein, diesen kannst Du jederzeit mit einem Klick wieder abbestellen.